News per eMail erhalten?

Ja, ich möchte zu folgenden Themen aus Zöbing wöchentlich informiert werden:
captcha 
Meine Anmneldung kann ich jederzeit widerrufen.

Nächste Heurigentermine

Fr Mär 15 - So Mär 24
Felsenkeller Fam. Röglsperger
Heuriger
Do Mär 21 - So Mär 24
Schmankerl und Wein - Fam. Martin Jungwirth
Heuriger
Sa Mär 30 - So Apr 14
Familie Dallinger
Heuriger
Do Apr 25 - So Mai 05
Heuriger zum Baumbart
Heuriger

Nächste Veranstaltungen

Sa Mär 30 - So Mär 31
Mountainbike "Europacup"
Veranstaltung
Sa Apr 27 - So Apr 28
Kamptaler Weinfrühling
Regionale-Veranstaltung
Di Apr 30
Maibaum aufstellen
Veranstaltung
Fr Mai 24 @13:00
Weinschaun beim Winzer - Weingut Retzl
Veranstaltung

News/Berichte

Demonstration gegen den Fasching

Anti Faschings DemoFolgt nach der Karfreitagsdiskussion nun eine Faschingsumfrage? Ausgerechnet die Zöbinger Faschingsgilde startet mit einer Antifaschingsdemo?

Aber da läuft einiges mehr verkehrt in Zöbing: Bananenernte am Heiligenstein, gekochte Schuhe im örtlichen Aufsteigergasthof, ein Kasperl im Bürgermeistersessel, Wintersport im Grünen, sogar die Rot Kreuz Sanitäter werden von Kasperl verarztet? Das entspricht genau dem Motto: Ach wie gut das jeder weiß, richtig TRHEKREV, das ist heiß!“

Was dann erst alles beim Umzug verkehrt ist, das erfährt man am Faschingssamstag, den 2. März ab 14 Uhr. Genau 30 Gruppen zeigen und präsentieren ihre „verkehrten“ Ideen.

Wie gewohnt wird halb Zöbing zur Riesenbühne; der große Vorhang bleibt, aber vielleicht am verkehrten Fleck?
Zwei Moderationsbühnen und professionelle Beschallung heizen die Stimmung an. Auf den ca. 900m Durchzugsgelände gibt es sieben Versorgungstellen für die Bewirtung. Ein Fähnchenverkauf sorgt für Mitmachen und Bewegung und mit jedem Fähnchen steigen die Gewinnchancen auf Gutscheine aus den örtlichen Geschäften.

Und der gesamte Reinerlös kommt dem großen Projekt Festhallenrenovierung zu Gute.

Und ein Tipp für Besucher: aufgrund der Erfahrungen der letzten Jahre werden wieder an die 2000 Gäste erwartet. Damit ist die Parkplatzsituation angespannt. Aber die Bahnstation befindet sich mitten im Veranstaltungsgelände. Ankunft von Süden (Hadersdorf, Wien oder Krems) ist um 13.16 oder 14.16 Uhr, von Norden (Schönberg, Sigmundsherberg) um 13.47 Uhr. Rückfahrt jeweils im Stundentakt nach der Ankunftszeit. Somit steht einer entspannten An- und Abreise, sowie dem Genuss von heißem Tee oder köstlichem Glühwein nichts im Wege.

Die Hausaufgaben sind gemacht, nun hoffen die Veranstalter auf schönes Wetter – die Prognosen stehen ja gut. Wer Lust und Laune hat ist herzlich willkommen, der Eintritt ist frei und Maskerade auch im Publikum erwünscht. Infos und Details gibt es auf www.zoebingerfasching.jimdo.at.

 Kochtopf

Unsere Gemeinde

langenlois

www.langenlois.at

Unser Weinbaugebiet

kamptal_klein

 

www.kamptal.at

Tourismus-Info

ursin_logo

www.ursinhaus.at

 

Weinstrasse NÖ

weinstrasse logo

www.weinstrassen.at

JoomSpirit